351 Treffer:
21. Ausnahmeregelungen für die Industrie bei Energie- und Strompreisen  
Im Auftrag der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat das FÖS die geltenden Ausnahmeregelungen für das Produzierende Gewerbe bei Energie- und Strompreisen untersucht. Der Umfang der…  
22. Ausweisung der EEG-Umlage: Eine kritische Analyse  
Der zweite Teil der Greenpeace-Studie zu Reformoptionen zur Begrenzung der EEG-Umlage liefert Argumente zur Bewertung der EEG-Umlage. Die Studie führt aus, warum die Berechnung der EEG-Umlage…  
23. Auswirkungen der Klimaziele auf die Braunkohletagebaue - Zulässige Treibhausgasemissionen und geplanter Braunkohleabbau im Vergleich  
Die Bundesregierung hat sich wiederholt zu ambitionierten Klimaschutzzielen verpflichtet, die auf einem parteiübergreifenden und gesellschaftlichen Konsens basieren. Die Klimaschutzziele sind nur zu…  
24. Auswirkungen des Emissionshandels nach 2020 auf die deutsche Stahlindustrie  
In ihren Gutachten zu den Auswirkungen des novellierten EU-Emissionshandels nach 2020 auf die Stahlindustrie zeichnen Prognos und Ecofys ein drastisches Bild mit hohen Arbeitsplatzverlusten und einem…  
25. Auswirkungen einer Senkung des Strompreises auf Stromverbrauch und CO2-Emissionen  
Die Analyse im Auftrag des BUND untersucht, wie sich verschiedene CO2-Preise in Kombination mit gesenkten Strompreisen auf die Stromnachfrage und die Entwicklung von CO2-Emissionen auswirken. Da…  
26. Be- und Entlastung der Industriestrompreise durch die Energiewende  
Im Auftrag der Grünen Bundestagsfraktion hat das FÖS untersucht, inwiefern die energieintensive Industrie von der Energiewende profitiert: Dabei wurde die Kostenbelastung durch das…  
27. Beihilfen im Rahmen des Europäischen Emissionshandels  
In einer Stellungnahme zum Entwurf der Europäischen Kommission bezweifelt das FÖS die Angemessenheit von staatlichen Beihilfen im Rahmen des Emissionshandels und legt Änderungsvorschläge vor. In den…  
28. Bewertung des aktuellen Vorschlags zur Energie- und Stromsteuernovelle vor dem Hintergrund der Energiewende in Deutschland  
Das FÖS lehnt den Kabinettsentwurf zur Neuregelung des Spitzenausgleichs als absolut unzureichend ab. Es wurde eine einmalige Gelegenheit verpasst, effektive Anreize für Effizienzfortschritte in der…  
29. Bewertung des Entwurfs der Bundesregierung zur Reform der Kfz-Steuer  
Die geplante Reform der Kfz-Steuer bietet die Gelegenheit, die fiskalischen Leitplanken im Verkehrssektor mit Blick auf den Klimaschutz neu auszurichten. Dieses Papier analysiert und bewertet den…  
30. Bewertung von Entschädigungszahlungen für Braunkohleunternehmen nach EU-Beihilferecht  
In der FÖS-Stellungnahme wird dargestellt, dass die Entschädigungszahlungen für Braunkohleunternehmen staatliche Beihilfen darstellen, welche nicht mit dem EU-Recht vereinbar sind. Die…  
Treffer 21 bis 30 von 351