Suchbegriffe unter 4 Zeichen Länge werden nicht verarbeitet.
345 Treffer:
1. Kostenrisiken für die Gesellschaft durch den deutschen Braunkohletagebau  
Das FÖS hat im Auftrag von Greenpeace untersucht, ob die absehbaren Folgekosten des Braunkohletagebaus in Deutschland durch die verantwortlichen Unternehmen verursachergerecht abgedeckt werden und…  
2. Ecotaxes and Emmissions Trading in Germany and Europe  
FÖS-Studie im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) zu marktwirtschaftlichen Umweltinstrumenten.  
3. Möglichkeiten der Umsetzung Marktwirtschaftlicher Umweltinstrumente  
FÖS-Studie im Auftrag von The Greens/EFA zu Folgerungen aus dem Grünbuch "Marktwirtschaftliche Umweltinstrumente" am Beispiel Luxemburgs.  
4. Schädliche Subventionen gegen die biologische Vielfalt  
Die FÖS-Studie im Auftrag des Deutschen Naturschutzrings (DNR) erläutert, wie umweltschädliche Subventionen der Biodiversität schaden. Die Studie ist auch in englischer Sprache verfügbar, sowohl als…  
5. Umweltschädliche Subventionen und Steuervergünstigungen des Bundes  
Die FÖS-Studie im Auftrag von Greenpeace analysiert umweltschädliche Subventionen, um finanzielle Handlungsspielräume für zukunftsweisende Reformen in den Bereichen der Ökologie,…  
6. Sind die deutschen Konjunkturpakete nachhaltig?  
Sind die deutschen Konjunkturpakete nachhaltig?  
7. Staatliche Förderungen der Atomenergie im Zeitraum 1950-2008  
Diese FÖS-Studie zeigt die staatlichen Förderungen für Atomenergie im Zeitraum von 1950 bis 2008 auf. Zur Studie ist auch eine Präsentation verfügbar.   
8. Nachhaltig aus der Krise Ökologische Finanzreform als Beitrag zur Gegenfinanzierung des Krisendefizits  
Das Strategiepapier zeigt, wie eine Ökologische Finanzreform einen Beitrag zur Finanzierung des Krisendefizits leisten kann. Herausgegeben von der Heinrich-Böll-Stiftung. Auch als Kurzfassung und in…  
9. Options for promoting Environmental Fiscal Reform in EC Development Cooperation  
Contrary to the other countries in this report, is an upper-middle income country with a GDP per capita of US$89,330. Overall, preconditions for an EFR are quite good in Barbados, not at least since…  
10. Staatliche Förderungen der Stein- und Braunkohle im Zeitraum 1950-2008  
Diese FÖS-Studie im Auftrag von Greenpeace zeigt die staatlichen Förderungen für Braun- und Steinkohle im Zeitraum von 1950 bis 2008 auf. Zur Presseerklärung von Greenpeace gelangen Sie hier.  
Treffer 1 bis 10 von 345