Suchbegriffe unter 4 Zeichen Länge werden nicht verarbeitet.
349 Treffer:
31. Billiger Strom aus Atom und Kohle? Staatliche Förderungen 1970-2008  
Dieses FÖS-Hintergrundpapier im Auftrag von Greenpeace Energy erläutert die finanzielle Begünstigungen der Stromerzeugung aus Atom und Kohle, um auf deren Basis einen Vergleich zu erneuerbaren…  
32. Braunkohle Folgekosten: Verursachergerechte Finanzierung sicherstellen  
Der beschleunigte Kohleausstieg und die angespannte wirtschaftliche Lage für Braunkohlekraftwerke machen deutlich, dass eine Absicherung der finanziellen Risiken so dringend ist wie nie zuvor. Die…  
33. Braunkohlefolgekosten in der Lausitz: Transparenz und Sicherung der verursachergerechten Finanzierung  
Mit dem geltenden Vorsorgekonzept aus Rückstellungen und Zweckgesellschaften ist eine verursachergerechte Finanzierung der Braunkohlefolgekosten in der Lausitz noch nicht ausreichend abgesichert.…  
34. Braunkohlerückstellungen: Aktuelle Entwicklungen und Empfehlungen zur sicheren Finanzierung der Bergbaufolgekosten  
Die sichere Finanzierung der Bergbaufolgekosten sollte beim Fahrplan der Kohlekommission für den Kohleausstiegs eine wichtige Rolle spielen, um Bund und Länder zur wirksamen Vorsorge in diesem…  
35. Brüsseler Impulse für Klimaschutz und Subventionsabbau  
FÖS-Stellungnahme zur Anhörung im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages am 27.06.2012: Das FÖS unterstützt ausdrücklich die Vorschläge der EU-Kommission zur intelligenten Neuregelung der…  
36. Carbon Leakage-Schutz im nationalen Brennstoffemissionshandel – Bericht zum BECV-Konsultationsverfahren 2023  
Gemäß § 26 Abs. 2 der BEHG-Carbon-Leakage-Verordnung (BECV) führt die Deutsche Emissionshandelsstelle (DEHSt) im Umweltbundesamt (⁠UBA⁠) als zuständige Behörde ab 2022 jährlich eine Konsultation als…  
37. Carbon-Leakage-Schutz im nationalen Brennstoffemissionshandel – Bericht zum BECV- Konsultationsverfahren 2022  
Seit 2021 etabliert der nationale Emissionshandel (nEHS) nach den Vorgaben des Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) in Deutschland für sämtliche fossilen Brennstoffemissionen außerhalb des…  
38. Climate Change and the EU Budget 2021-2027  
The current commitments from countries around the world are not enough. We are heading towards a 3°C hotter world and into uncharted territory of catastrophic change. This existential threat requires…  
39. CO2-basierte Lkw-Maut für Klimaschutz im Güterverkehr  
Eine wirksame CO2-Bepreisung ist auch für den Klimaschutz im Straßengüterverkehr unerlässlich. Zentrales Instrument ist dabei die Lkw-Maut, die gemäß Klimaschutzplan durch eine CO2-Differenzierung…  
40. CO2-Flottengrenzwerte auf dem Prüfstand: Laborwerte und reale Pkw-CO2-Emissionen im Zeitverlauf  
Seit dem Jahr 2009 reguliert die Europäische Union den CO2-Ausstoß von Pkw-Neuzulassungen und hat den Herstellern verbindliche Zielwerte bis 2030 gesetzt. Seither werden Pkw gemäß den Laborwerten…  
Treffer 31 bis 40 von 349