Suchbegriffe unter 4 Zeichen Länge werden nicht verarbeitet.
349 Treffer:
11. An EU Budget to address the Climate Emergency  
Gemeinsam mit der Clean Air Action Group aus Ungarn, dem Climate Action Network (CAN) Europe, Green Budget Europe (GBE) und dem European Environmental Bureau (EEB) hat das FÖS einen…  
12. Analyse zum Klima- und Transformationsfonds - Planen ist Silber, Ausgeben ist Gold: Warum weniger Geld für Klimaschutz fließt als wir denken  
Die Debatte zur öffentlichen Finanzierung von Klimaschutzmaßnahmen über den Klima- und Transformationsfonds (KTF) fokussiert auf dessen Soll-Beträge. Insbesondere im KTF gibt es allerdings…  
13. Anstieg der nationalen Treibhausgasemissionen im Jahr 2015  
Aufgrund des höheren Energieverbrauchs im Jahr 2015 sind gegenüber 2014 voraussichtlich auch die energiebedingten CO2-Emissionen gestiegen. Wesentliche Ursachen hierfür sind der witterungsbedingt…  
14. Assessment of the EU Commission’s Proposal on an EU ETS for buildings & road transport: Criteria for an effective and socially just EU ETS 2  
Anfang 2021 hat sich die Europäische Union das Ziel gesetzt, die Nettoemissionen bis zum Jahr 2030 um mindestens 55 % gegenüber 1990 zu senken und bis zum Jahr 2050 Klimaneutralität zu erreichen. Am…  
15. Atomenergie ist nicht die Lösung  
Nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima im Jahr 2011 hatte der Bundestag mit breiter Mehrheit (erneut) den Atomausstieg bis zum Jahr 2022 beschlossen. In der politischen und medialen Debatte werden…  
16. Atomrückstellungen für Stilllegung, Rückbau und Entsorgung  
Das FÖS hat im Auftrag des BUND die derzeitige Praxis und die daraus resultierenden Probleme der Atomrückstellungen in Deutschland analysiert. Dabei wird deutlich, dass die finanziellen Mittel der…  
17. Aufkommensneutrale Umgestaltung der Energieträgerbelastung nach ihrer Klimaschädlichkeit  
Im Auftrag des VDMA hat das FÖS untersucht, wie eine volkswirtschaftlich aufkommensneutrale Umgestaltung aktueller Energieträgerbelastung (Reform der Abgaben und Umlagen), ausgerichtet an der…  
18. Ausnahmen vom CO2-Preis für den Straßengüterverkehr?  
Mit nationalem Emissionshandel und geplanter CO2-Differenzierung der Lkw-Maut wird die CO2-Bepreisung im Straßengüterverkehr unübersichtlich. Ein Grund für vorschnelle Ausnahmen des Gewerbes vom…  
19. Ausnahmeregelungen bei den Stromnetzentgelten belasten private Haushalte  
Das finanzielle Volumen der Ausnahmen bei den Netzentgelten ist kontinuierlich angestiegen, auf zuletzt 805 Millionen Euro im Jahr 2013. Dies trifft überproportional private Haushalte und…  
20. Ausnahmeregelungen für die Industrie bei Energie- und Strompreisen  
In dieser Kurzanalyse wird ein Überblick über die geltenden Ausnahmeregelungen für das produzierende Gewerbe bei Energie- und Strompreisen gegeben. Zudem wird die Entwicklung des finanziellen Umfangs…  
Treffer 11 bis 20 von 349