Enivronmental Financial Reform

With an environmental financial reform, we are using fiscal policy and taxation to redirect towards a sustainable and fair economy and society - by reducing subsidies that harm the environment and society, by placing our tax system on a broader basis and by making the consumption of resources and the burden on the climate more expensive. The additional revenue should be used sustainably for investments in the future and social justice. 

 


ANSPRECHPARTNERIN
Swantje Fiedler

KONTAKT

        

Publicationtitle

Be- und Entlastung der Industriestrompreise durch die Energiewende

Publicationtype Study
Publicationabstract

Im Auftrag der Grünen Bundestagsfraktion hat das FÖS untersucht, inwiefern die energieintensive Industrie von der Energiewende profitiert: Dabei wurde die Kostenbelastung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz den strompreissenkenden Wirkungen gegenübergestellt. Die Vergünstigungen und Befreiungen bei der EEG-Umlage führen dazu, dass stromintensive Branchen insgesamt sogar finanziell vom Ausbau der erneuerbaren Energien profitieren: Der finanzielle Vorteil beträgt allein im Jahr 2012 fast 600 Mio. Euro.

Authors
Publicationclients Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Topics
Publicationdate 2012
Publicationfile 2012-09-FOES-Industrie_Strompreise_Energiewende.pdf