Titel

Lenkungs- und Verteilungswirkungen einer klimaschutzorientierten Reform der Energiesteuern

Publikationsart Studie
Abstract

Das FÖS hat im Auftrag des BMU die Einführung eines CO2-Preises durch Reform der Energiesteuern untersucht. Die wichtigsten Ergebnisse zu den Verteilungswirkungen und Klimaschutzeffekten verschiedener Varianten sind in diesem Hintergrundpapier zusammengefasst. Zentrale Erkenntnisse: Eine CO2-Steuer ist gut für den Klimaschutz und lässt sich sozialverträglich ausgestalten.

Autor*innen
Auftraggeber*innen Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
Themen
Projekte
Publikationsdatum 2019

Zurück zur Liste